Neuigkeiten Detailansicht

Neuigkeiten Detailansicht

Mehr Platz für die Zukunft

Ein feierlicher Spatenstich am 12. Mai leitete die Arbeiten zum neuen Firmensitz der Stefan Plätzer Maschinenbau GmbH ein. Schlüsselfertig ausgeführt wird die Immobilie von FREYLER Industriebau – zuvor wurden dazu ein individueller Entwurf und die Detailplanung ausgearbeitet. Ab Frühjahr 2018 steht dann mit etwa 2.000 m² doppelt so viel Fläche zur Verfügung wie am jetzigen Standort. Der Gebäudekomplex umfasst eine Halle für Produktion und Lager sowie einen zweigeschossigen Verwaltungstrakt mit Sozialräumen, Lounge und großzügiger Terrasse.   

Mit dem Neubau wird Stefan Plätzer der guten Auftragslage gerecht, die das bisherige Firmengelände an die Kapazitätsgrenzen brachte. Dass dies nicht so schnell wieder geschieht, hat FREYLER gemeinsam mit dem Bauherrn vorausschauend geplant: Das Gebäude bietet aktuell viel Platz, die Produktion kann jedoch bei einem Wachstum problemlos erweitert werden. Wirtschaftlich, weil energiesparend, ist zudem die Kombination aus reversibler Luftwärmepumpe und einer Fußbodenheizung im Büro- und Sozialgebäude. 

zurück

Aktuelle Referenz

Bauherr: teamtechnik Maschinen und Anlagen

zur Referenz

Leistungsspektrum FREYLER

Alle Daten und Fakten zur FREYLER Unternehmensgruppe im Überblick.

Download Broschüre