Energieberatung

Ganzheitliche energetische Konzepte für Ihre Immobilie

Unser Ansporn: Maßgeschneiderte, zukunftsfähige energetische Konzepte. Unser Fokus: Der Einsatz von erneuerbaren Energien. Unter dem Begriff Nachhaltigkeit betrachten wir ökologische, soziale und natürlich wirtschaftliche Aspekte - über den gesamten Lebenszyklus eines Gebäudes hinweg. Wir gehen energetische Konzepte grundsätzlich ganzheitlich an und berücksichtigen dabei alle technischen und baulichen Möglichkeiten zur Energieeinsparung und Nachhaltigkeit. Integrale Planung ist unsere Kernkompetenz.

Dabei haben wir immer im Blick, welche Fördermittel zur Verfügung stehen und unterstützen Sie bei der konkreten Antragstellung. Gerne ermitteln wir für Sie, welchen CO2-Fußabdruck Ihr Firmengebäude hinterlässt.

Von der Antragstellung bis zur Förderung: Qualifiziert beraten

Von der Antragstellung bis zur Förderung: Qualifiziert beraten

Ob für die Umsetzung von Einzelmaßnahmen, oder für Neubau- und Sanierungsvorhaben. Von der Bundesförderung für energieeffiziente Gebäude (BEG), der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) oder vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA). Wir haben die bevorzugten Fördermittel für den Mittelstand (KMU) im Blick und unterstützen Sie kompetent und umsichtig von der Antragstellung bis zum Verwendungsnachweis. 

Senken Sie mit uns nachhaltig die Betriebskosten

Betrachtet man die gesamte Nutzungsdauer eines Gebäudes, sind die Investitionskosten nur ein kleiner Teil der Gesamtkosten. Der größte Anteil entfällt auf die laufenden Betriebskosten. Für einen wirtschaftlichen Betrieb ist es gerade in der Entwurfs- und Planungsphase entscheidend, die Lebenszykluskosten einer Immobilie zu betrachten.

Für Ihre und unsere Planungssicherheit erstellen wir deswegen eine computergestützte Simulation Ihres Gebäudes. Durch die Simulation lässt sich sein thermisches und energetisches Verhalten im Vorfeld präzise berechnen – beispielsweise Heiz- und Kühllasten in Abhängigkeit zur gewünschten Raumtemperatur und unter Berücksichtigung des sommerlichen Wärmeschutzes. Dadurch können wir die Heiz- und Kühlsysteme Ihrer Immobilie dimensionieren und seine späteren Betriebskosten abschätzen.

Wir prüfen die Umweltbilanz Ihres Gebäudes

Kleine und mittlere Unternehmen (KMU) sind gesetzlich verpflichtet, regelmäßig ihren Energieverbrauch prüfen zu lassen. Wir unterstützen sie, Ihrer rechtlichen Pflicht nachzukommen. Indem unsere Energieexperten ein qualifiziertes Energieaudit durchführen – oder indem wir mit Ihnen eigene Energie- oder Umwelt-Management-Systeme umsetzen.

Sie wollen außerdem die tatsächlichen Energieströme in Ihrem Neubau im Blick behalten? Wir machen sie per Energiemonitoring sichtbar – und Sie können sie bedarfsgerecht regulieren und anpassen. Durch das Monitoring wird kontinuierlich erfasst, wer wann, wo und wieviel Energie verbraucht oder erzeugt. Potenzielle Lastenspitzen werden aufgedeckt und können abgefangen werden. Unser Monitoring umfasst neben der Messung eine übersichtliche Darstellung und qualifizierte Auswertung der Daten.  

Gebäude haben in Deutschland einen wesentlichen Anteil am Gesamtenergiebedarf und stoßen einen Großteil der CO2-Emissionen aus. Wegen des fortschreitenden Klimawandels und wegen gesetzlicher Vorgaben ist es wichtig, die CO2-Bilanz von Gebäuden zu optimieren und den CO2-Ausstoß zu reduzieren. Um Optimierungspotenziale zu erschließen, ermitteln wir den CO2-Fußabdruck Ihrer Immobilie.

Fachbereiche

Elektrotechnik

Energieberatung

Heizung & Kühlung

Lüftung & Klimatisierung

Mess-, Steuer- und Regelungstechnik (MSR)

Trinkwasserhygiene