Neuigkeiten Detailansicht

Neuigkeiten Detailansicht

Richtfest bei Traditionsunternehmen für Textildruck

Mit einem traditionellen Richtfest feierte die Abraham Dürninger & Co. GmbH den planmäßigen Baufortschritt am Standort Herrnhut in der Oberlausitz. FREYLER Industriebau Riesa verantwortet den Entwurf sowie die komplette Bauausführung. Derzeit entsteht ein Gebäudekomplex mit einem 800 m² großen zweigeschossigen Bürogebäude sowie einer 2.200 m² großen Produktionshalle. Um Platz für die neue Textildruck-Halle zu schaffen, mussten zunächst Bestandsbauten auf dem Gelände des Traditionsunternehmens abgerissen werden. Hierfür hat FREYLER eng mit der Denkmalschutzbehörde zusammengearbeitet. Auch die Genehmigungsplanung übernahmen kompetente FREYLER Ingenieure. So konnte im April 2019 pünktlich mit dem Bau gestartet werden, mit dem Richtfest Ende Oktober liegt das Bauvorhaben perfekt im Zeitplan. Dank der neuen Halle kann Dürninger seine Produktionsabläufe künftig deutlich effizienter abbilden und Wege optimieren, da u.a. künftig ebenerdig produziert wird. 

Unter www.duerninger.com finden Sie weitere Informationen zur Abraham Dürninger & Co. GmbH.

zurück

Aktuelle Referenz

Auftraggeber: Bietigheimer Wohnbau GmbH

zur Referenz