Filigrane Fassadenkonstruktion

Filigrane Fassadenkonstruktion

Lohn AG Baden-Baden

Den Auftrag für die Fassaden- und Verglasungsarbeiten mit einer Gesamtfläche von rund 2.500m² erhielt die FREYLER Metallbau GmbH im April 2013 von den Karlsruher Architekten Kühnl & Schmidt. Die Leistung umfasst dabei die kompletten Pfosten-Riegel-Fassaden und Fensterbänder inklusive Sonnenschutz in einem Umfang von circa 2.000 Quadratmetern sowie das 400m²- große Glas-Stahl-Dach zwischen den beiden Verwaltungsgebäuden.

Projektfotos:

Projektdetails:

Das kubusförmige dreigeschossige Gebäude der Lohn AG besteht aus zwei Verwaltungsgebäuden, die sowohl durch ein Glasdach als auch durch Brücken auf jeder Etage miteinander verbunden sind. So entsteht eine Bürofläche mit insgesamt 4.000 Quadratmetern. Neben besten technischen Ausstattungen wie einer geothermischen Heizung und einem sensorgesteuerten Lichtmanagement ist sicherlich der vertikale Urwaldgarten ein besonderer Hingucker, der ganz nebenbei für ein stabiles Raumklima sorgt.

Bauherr

lohn.ag.de Verwaltungs-GmbH
76532 Baden-Baden
» www.lohn-ag.de

Leistungsübersicht

Leistungen FREYLER:
Fassade und Verglasung
Fertigstellungsdatum: April 2014