Neuigkeiten Detailansicht

Neuigkeiten Detailansicht

Grundsteinlegung für den Erweiterungsbau SimonsVoss Technologies

Am 4. April 2019 feierte die SimonsVoss Technologies GmbH die Grundsteinlegung zur Erweiterung ihres Standorts in Osterfeld. Das 1995 gegründete Unternehmen mit Niederlassungen weltweit hat sich auf digitale Schließtechniken spezialisiert und realisiert die Vision einer ebenso sicheren wie intelligenten Welt ohne Schlüssel. Transponder, SmartCards und digitale Schließzylinder ermöglichen digitale Schließanlagen mit integrierter Zutrittskontrolle, die nicht nur komfortabler als herkömmliche Systeme sind, sondern auch sicherer, praktischer und wirtschaftlicher.

SimonsVoss erweitert seinen Standort in Osterfeld nahe Leipzig bei laufendem Betrieb. An den Bestand angebaut wird ein Gebäude mit einer Bruttogeschossfläche von 3.140 m², das zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal erweitert werden kann. Mit der Ausführung betraut wurde der Standort Riesa von FREYLER Industriebau, die Fertigstellung ist für Anfang 2020 vorgesehen. Vor das Tragwerk aus Stahlbeton wird eine hinterlüftete Fassade aus vertikal angeordneten Aluminium-Wellprofilen gehängt. Eine hochkomplexe Gebäudetechnik sorgt im Inneren für Komfort, Sicherheit und Energieeffizienz. 

zurück

Aktuelle Referenz

Auftraggeber: Bietigheimer Wohnbau GmbH

zur Referenz